Informationen für Viertklässler und ihre Eltern
Weiterlesen ...

Mit diesem lateinischen Gruß empfangen wir am Johanneum eigentlich all die, die in unser Schulhaus eintreten. Und sehr gern würden wir auch euch, liebe Viertklässler, und Sie, liebe Eltern, wie alle Jahre zuvor im Johanneum als Gäste empfangen, die sich überall neugierig umschauen und viele Fragen zu unserem Unterricht stellen können. Da das aber zurzeit nicht möglich ist, heißen wir hier nun alle willkommen, die in unsere Homepage eintreten und sich digital über unsere Angebote informieren wollen!

Dazu findet ihr und finden Sie hier zunächst die aktuelle Informationsmappe und unseren neuen Image-Film (siehe unten) über das Johanneum.

Allgemeine Informationen zur Anmeldung zur 5. Klasse sind außerdem hier zu finden.

Um Ihre Fragen zum Johanneum und zu unseren Fachbereichen zu beantworten, laden wir Sie, liebe Eltern, herzlich zu einem unserer zwei virtuellen Informationsabende ein, die wir als Ersatz für unsere Informationsveranstaltungen anbieten:

Dienstag, 15. Dezember, oder Mittwoch, 13. Januar, jeweils um 19.00 Uhr.

Sie können sich für einen der Termine dieser Videokonferenzen bis jeweils zwei Tage vor dem Termin anmelden.
Dazu füllen Sie bitte das Anmeldeformular hier aus.

Wir freuen uns!

Adventszeit am Johanneum 2020
Weiter lesen und neue Überraschung erfahren!

Vieles ist in diesem Jahr 2020 anders und sehr oft fällt auf, was anders ist, besonders und viel mehr aber noch, was gar nicht ist. In dieser Hinsicht war sicher der vergangene Freitag, 27.11.20, so besonders, dass er in die Johanneumsgeschichte eingehen wird, als erster und hoffentlich letzter Freitag vor dem 1. Advent, an dem der seit Jahrzehnten traditionelle Weihnachtsbasar im Johanneum NICHT war. Nicht sah unser Johanneum in Kerzenschein und Glitzerlicht noch einmal verzauberter aus, nicht erklangen aus allen Ecken herrliche Weihnachtstöne, nicht lockte der Duft von vielerei Naschwerk die Schleckermäuler in die zahlreichen Backstuben, nicht drängten sich die Massen in unserer Aula, um einen Blick auf die herrlichen kleinen und großen Kunsterzeugnisse aus den Bastelwerkstätten unserer 5. und 6. Klassen zu erhaschen, und nicht wurde hier gespielt, da geplauscht und überall gelacht im Johanneum. Nur eines zu vermissen, haben einige Eltern uns in dieser Adventszeit 2020 endgültig unmöglich gemacht: die ewiglangen Schlangen vor dem Losverkauf für unsere große Weihnachtsspenden-Tombola. Was das diesjährige Team in der Krisenzeit für die Tombola erdacht hat, ist für die Ewigkeit gemacht! 

Weiterlesen ...

Die AG-Übersicht für das aktuelle Schuljahr sowie Informationen zu den einzelnen Angeboten findest du im Menü unter "Schule mit Angeboten".
Aufgrund der derzeit gültigen Vorschriften zum Infektionsschutz können die Arbeitsgemeinschaften nicht in der üblichen Form und dem gewohnten Umfang angeboten werden. Da sich weitere Änderungen ergeben können, gilt der AG-Plan vorerst nur bis zu den Herbstferien..

Hier geht es zur aktuellen Liste ...

Einschulung am Johanneum 2020
Weiterlesen ...

Ist der Einschulungstag am Gymnasium ohnehin ein ganz besonderer Tag im Kalender von Kindern, so bedeutete der 10. August nicht nur für unsere 138 Sextanerinnen und Sextaner einen ganz besonderen Start: Sie sind der Jahrgang 2020, mit dessen 5 Klassen das Johanneum erstmalig mehr als 900 Schülerinnen und Schüler verzeichnet. Der Jahrgang 2020, der in Hamburgs längster Hochsommerphase seit Wetteraufzeichnung eingeschult ist. Der Jahrgang 2020, der den großen Raum Aula für fünf kleine 'Exklusivfeiern' zur Einschulung nutzen durfte. Der Jahrgang 2020, der uns in diesen ganz besonderen Zeiten vor ganz besondere Herausforderungen stellt: Willkommen heißen mit Mund-Nasen-Schutz, ankommen lassen in Schule ohne sichere Verortung, Zusammengehörigkeit und Nähe schaffen auf Abstand. Aber diese Herausforderungen nehmen wir gern an! Alles Gute unseren neuen Johanniterinnen und Johannitern!

Entlassung des Abiturjahrgangs 2020
Zur Bildergalerie ...

"Mit Abstand die Besten" – dieses Motto hat sich unser diesjähriger Abiturjahrgang gegeben und unter diesem Motto fand auch die heutige Entlassungsfeier in der Aula statt. Mit dem nötigen Sicherheitsabstand zueinander und mit bereits ein wenig Abstand zur nun vergangenen Schulzeit, warfen unsere Abiturientinnen und Abiturienten, vertreten durch Carlotta und Shayan, heute einen Blick zurück auf ihre Zeit am Johanneum. Für die Zeit danach wünschen wir all unseren Abiturientinnen und Abiturienten des Jahrgangs 2020 viel Glück, viel Erfolg und alles Gute!

Herzlichen Glückwunsch!

Eure Produkte aus dem Homeschooling zum Homeschooling

Johanniter seid ihr auch getrennt überall zusammen. Sind die einen von euch schon an Schule in der Schule zu Zeiten von Corona gewöhnt und haben nun schon zwei Wochen Unterricht mit Mundschutz, Einzelplatz und Abstand hinter sich, beginnt für unsere 6. und 11. Klassen heute erst die zweite Woche 'hygienische Schule'. Für all unsere anderen Johanniter bleibt die Herausforderung Schule ohne Johanneum bestehen. Daran wird der für ab 25. Mai in Aussicht gestellte Schulbesuch einmal in der Woche wenig ändern. Und was bei euch allen - wie viel Johanneum auch immer - überall außer am Johanneum passiert, was ihr überall außer am Johanneum schafft und wie ihr euch überall außer am Johanneum fühlt, wie Schule überall außer im Johanneum für euch Johanniter aussieht, seht ihr ab heute hier in der CORONALE. Seid getrennt überall zusammen!