Von der Grundschule zu uns ans Johanneum

info48Die Anmelderunde für die weiterführenden staatlichen Schulen in Hamburg findet um die erste Februarwoche herum statt. Wenn Sie sich für die Anmeldung Ihres Kindes für eine 5. Klasse an unserer Schule interessieren, haben Sie und Ihr Kind eine Vielzahl an Gelegenheiten, sich auch vor Ort über unsere Schule zu informieren. Wir halten Sie an dieser Stelle auf dem Laufenden ...

Gelehrtenschule des Johanneums
Schulleitung: Inken Hose
Adresse: Maria-Louisen-Straße 114 | 22301 Hamburg
Telefon: 42 88 27-0 | Fax: 42 88 27-210
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!


Schulform: Gymnasium (staatlich)
Schülerzahl: 900
Klassenstufen: 5-12 (vier- bis fünfzügig)
Höchster Schulabschluss: Abitur


Sprachenfolge: Englisch und Latein ab Jg. 5, Französisch ab Jg. 7 (als AG), Altgriechisch ab Jg. 8
Fachliche Schwerpunkte: Sprachen, Naturwissenschaften, Musik / Kunst
Begabtenförderung: „Forschen & Lernen“-Seminar von Jg. 7 bis 10


Weitere Informationen

Schulprofil | Beobachtungsstufe | Ganztag | Stundentafel | Fächer | Beispielstundenplan Klasse 5

Informationen zur kommenden Anmelderunde

Sehr gern würden wir euch, liebe Viertklässlerinnen und Viertklässler, und Sie, liebe Eltern, wie alle Jahre zuvor im Johanneum als Gäste empfangen, die sich überall neugierig umschauen und viele Fragen zu unserem Unterricht stellen können. Da das aber zurzeit nur eingeschränkt möglich ist, heißen wir hier nun alle an dieser Stelle willkommen und laden euch und Sie dazu ein, sich an dieser Stelle zunächst digital über unsere Angebote zu informieren.

Dazu findet ihr und finden Sie hier die aktuelle Informationsmappe und eine filmische Führung durchs Johanneum (siehe unten).

Für den Januar planen wir zwei Veranstaltungen:

Am 15. Januar laden wir von 10 bis 13 Uhr statt zum Tag der offenen Tür in seiner traditionellen Form zu "Einblicken ins Johanneum" ein, einer von Schülerinnen und Schülern des Johanneums begleiteten Führung durch unsere Schule mit kurzen Einblicken in die unterrichtliche und außerunterrichtliche Arbeit.

Erfahrungsbericht von Lili aus der 5a
Weiterlesen ...

Also beginnen wir ganz am Anfang: der erste Schultag auf dem Johanneum. Ich war total aufgeregt und stand schon um 6.15 Uhr morgens auf, machte mich fertig (anziehen, essen, Zähne putzen ...) und packte meine Tasche. "Los, wir müssen los!", meinte ich zu meinem großen Bruder. Endlich gingen wir los. Ich verabschiedete meine Eltern und wir gingen zur Schule. Wir nahmen den Bus und fuhren bis zur Dorotheenstraße. Wir sahen schon das schöne Gebäude und rannten in unsere Klassen. Manche waren schon da. Wir begrüßten uns und machten uns für die erste Stunde fertig. Es kamen immer mehr Kinder, bis es 8.00 Uhr war. Alle waren in der Klasse und die Lehrerin kam. Außerdem kamen auch unsere Paten Julika, Philine, Paul und Julian. Die sind sehr nett! Wir haben uns begrüßt, und der Spaß begann ...

Lageplan unseres Schulgeländes

Bewegen Sie den Mauszeiger über die Infopunkte für mehr Informationen.