Unser Weihnachtsbasar 2018
Weiterlesen ...

Lichtbilder, Weihnachtsstifte, Schlumpf-Schneekugeln und gar Tütüs waren noch nicht gesehen auf unserem Weihnachtsbasar; Stollen, Backmischungen und Kekse, Kekse, Kekse sind immer wieder gern gesehen! Unikat ist es immer,  was unsere Schülerinnen und Schüler als Deko-, Spiel- und Naschzeug in den letzten Wochen für ihren Basar geschaffen und Freitag, 30. November, für den guten Zweck verkauft haben. Und das ging ganz wunderbar: Sehr viele Besucher strömten in unseren stimmungsvoll geschmückten Altbau, genossen, was sich ihnen hier darbot, und unterstützten zusammen mit uns die Freunde der Kinderklinik UK Eppendorf e.V. und den Förder- und Freundeskreis Elliniko e.V., denen wir als Schule dieses Jahr von unserem Basarerlös spenden. Besondere Anziehung ging wieder einmal von der großen Tombola aus mit sehr vielen attraktiven Spendengeschenken aus dem Kreis unserer Eltern, Ehemaligen und Nachbarn. Aber dieses Jahr zog auch der 'unikatische' Auftritt einiger Lehrerinnen und Lehrer auf der Karaoke-Bühne der 9b die Massen an. Vor allem den musikalischen Wettstreit mit unserer Schulleiterin Frau Hose und unserem 'ewigen Johanniter' Herrn Gerhardt (Schüler, Lehrer, Pensionär im Schuldienst) wollte keiner verpassen … Ein großes Dankeschön allen, die am wunderbaren Gelingen unseres Basars als einer erfolgreichen Spendenaktion und fröhlichen Adventsfeier mitgewirkt haben - den Lehrern, Schülern und hier ganz besonders den Eltern!

Zur Bildergalerie ...

Die Vorweihnachtszeit hat begonnen: Mit dem traditionellen großen Basar ist das Johanneum am vergangenen Freitag in den Advent gestartet. In der festlich geschmückten Schule konnten sich die Besucher auf Weihnachten einstimmen: beim Kauf selbst gebastelter Dinge in der Aula, in den zahlreichen Cafés und Bars, die in den Klassenräumen eingerichtet worden waren, und natürlich bei der heiß begehrten Tombola.

Weiterlesen ...

Vier Wochen lang wurde eifrig gesammelt, dann konnte die AG „Johanneum hilft“ zwei Autoladungen voller Spielzeug, Kleidung und Bücher an den Kindertreff Oldenfelde übergeben. Dort freute sich Frau Trampert, die seit zwanzig Jahren das Zentrum für Jugendliche und Kinder leitet, über die vielen Spenden. Jeden Donnerstag sammelte die AG in der Mittagspause für die große Spendenaktion, und nicht nur SchülerInnen und Eltern spendeten eifrig, auch die GEOlino Redaktion vom Gruner&Jahr Verlag steuerte einiges an Spielzeug bei. Wir freuen uns über die tolle Ausbeute und hoffen, dass die Kooperation mit dem Kindertreff in den nächsten Jahren aufrecht erhalten wird! Die AG bedankt sich bei allen, die mitgeholfen und gespendet haben!

Weiterlesen ...

Gut gelaufen sind unsere Schülerinnen und Schüler der Klassen 5 bis 10 der Gelehrtenschule des Johanneums vergangenen Juli im Stadtpark, und gut gelaufen ist damit unser Spendenlauf unter dem Motto „alle für Wasser – Wasser für alle“ für Viva con Agua: € 10165,46 übergab das Johanneum am 1. Dezember dem gemeinnützigen Verein auf Sankt Pauli für dessen zahlreiche weltweiten Projekte, allen Menschen Zugang zu sauberem Trinkwasser zu ermöglichen.

Zur Bildergalerie ...

Basteln, backen, Spenden sammeln: Für den guten Zweck war die gesamte Schulgemeinschaft schon seit Wochen im Einsatz. Dank der vielen Helferinnen und Helfer durften wir dann am vergangenen Freitag wieder einen stimmungsvollen und fröhlichen Weihnachtsbasar erleben.
Einen Auszug dessen, was im gesamten Hauptgebäude den Besuchern geboten wurde, kann man sich auf den folgenden Bildern ansehen:

Weiterlesen ...

Wir haben dieses Jahr viele Kartons erhalten und schon zur Annahmestelle gebracht, wo sie mit großer Freude angenommen wurden. Die Kinder, die die Geschenke bekommen, werden sich sicherlich noch mehr über die von Ihnen und von euch gepackten Geschenke freuen. Vielen Dank für Ihre und eure zahlreiche Unterstützung sagt "Johanneum Hilft"!