Weiterlesen ...

Die AG-Übersicht für das zweite Halbjahr ist im Bereich "AGs" auf unserer Website verlinkt.
Die AGs starten diese Woche. Schaut sie euch an - bei der reichhaltigen Auswahl sollte für alle Interessierten etwas Passendes dabei sein.

Hier geht es zur aktuellen Liste ...

Unser Tag der offenen Tür 2023
Weiterlesen ...

Der 14.1.2023 war nach einer langen Covid-Pause (Corona lat.= Krone) ein Schritt zurück in die ersehnte Normalität. Am Tag der offenen Tür konnten Grundschülerinnen und -schüler mit ihren Eltern das Johanneum von innen besichtigen. Dieses Jahr gab es erneut tolle Mitmachangebote - wie beispielsweise die Chemie- und Physikexperimente, die jeweils von den Fachleitungen zusammen mit Schülerinnen und Schülern vorgeführt wurden. Alles im allem war der Tag der offenen Tür ein voller Erfolg. Wir haben uns über alle Besucherinnen und Besucher, die Kinder, Eltern und Großeltern, sehr gefreut, die am 14.1.2023 gekommen sind. Vielleicht sehen wir die einen oder anderen Gesichter nächstes Schuljahr in der 5. Klasse wieder. Ein großer Dank geht an die Veranstalter, Lehrerinnen und Lehrer und Schülerinnen und Schüler, die am Samstag mit am Start waren und für den gelungenen Start in die Post-Pandemie-Zeit unseres Tages der offenen Tür gesorgt haben! Wir von der Online-Redaktion haben mit unseren Besucherinnen und Besuchern Interviews zu diesem Tag der offenen Tür geführt. Und auf unsere Fragen haben wir spannende Antworten bekommen...

Klassenfoto der 10b aus 2022
Weiterlesen ...

Noch einige Jahre und die eine mag ihr Alter nur noch mit 29+ und der andere mit "Alter spielt doch keine Rolle!" beantworten. Aber es sind eben noch einige Jahre, bis die 10b-Schülerinnen und -Schüler von Frau Großmann in diesem Alter sind und sich über einen solchen Datenfehler, wie er leider der Redaktion in den Res Gestae 2022 unterlaufen ist, freuen. Wir haben leider noch einmal das Klassenfoto aus 2021 abgelichtet. Die Redaktion kann sich den Fehler nicht erklären und leider auch nicht mehr ändern, aber sie kann hier um Entschuldigung bitten und einer noch viel größeren Öffentlichkeit präsentieren, wie alt die 10b mittlerweile aussieht :)

Weitere Informationen folgen.

Projekt 'Denkmal Johanneum' 2022
Weiterlesen ...

Zum Dank für das tolle Engagement unserer zahlreichen neuen und 'alten' Johanneumsführerinnen und -führer beim diesjährigen Tag des offenen Denkmals bestiegen Frau Kropp und Frau Hose mit diesen unter blauem Herbsthimmel das Observatorium, die Krone des über 100-jährigen Schumacher-Baus. Und das war wie immer ein krönender Abschluss des Projektes in 2022: Nach dem abenteuerlichen Aufstieg über Aula- und Galerie-Gewölbe unter dem Dach bietet sich da oben eine herrliche Aussicht von der Elphi bis zum Planetarium im Wasserturm, die alle sichtlich genossen! Auf ein Neues im Jahr 2023, wenn das Johanneum als schönste Schule Hamburgs wieder allen Interessierten die Türen öffnet und sich von seinen Schülerinnen und Schülern vorstellen lässt! Vielleicht bist du dann auch dabei? Wir freuen uns!

Projektwoche 'Lebensbausteine' in Jahrgang 8
Weiterlesen ...

"Der Herzretterkurs, um das Leben zu bewahren, Mit Sicherheit verliebt für die Zukunft, der Besuch der Gynäkologischen Praxis über unseren Körper und der Parcourstag Riskier was! für Kreativität und die Möglichkeit, das Leben als Chance oder als Hürde, an der wir wachsen können, zu sehen", so fasst Alizée (8c) die Projektwoche Lebensbausteine zusammen, die sie mit ihrer Klasse gerade erlebt hat, und schließt mit "Danke. Diese Woche hat mir gezeigt, wie man die Welt mit anderen Augen sehen kann." Über 80% ihrer Klasse schließen sich dem Urteil an und nennen die Tage insbesondere wegen der altersangemessenen Vermittlung, der unerwartet großen Offenheit und der vertrauensvollen Atmosphäre einen vollen Erfolg. Und wenn zuletzt noch über 70% der Gruppe feststellen, dass ihnen Ängste und Sorgen bezüglich der Themen genommen werden konnten, freut sich die Projektgruppe Adoleszenz, die die Lebensbausteine in Jahrgang 8 nun zum zweiten Mal organisiert hatte, ganz besonders!