Weiterlesen ...

Die AG-Übersicht für das aktuelle Schuljahr ist im Bereich "AGs" auf unserer Website verlinkt.
Die AGs starten diese Woche. Schaut sie euch an - bei der reichhaltigen Auswahl sollte für alle Interessierten etwas Passendes dabei sein.

Hier geht es zur aktuellen Liste ...

Einschulung der Sextanerinnen und Sextaner 2022
Weiterlesen ...

104 neue Johanniterinnen und Johanniter haben wir Montag feierlich in unserer Aula begrüßt. Nach intensiven Schnuppertagen mit ihren Klassenlehrerinnen Frau Flachsenberg, Frau Flemming, Frau Loeding und Frau Radtke und ihren engagierten Paten unserer 8. Klassen sind sie im aufregend neuen Schulalltag mit den vielen neuen Fächern und Lehrern angekommen. Alles Gute weiterhin für den Start unseren Sextanerinnen und Sextanern!

Abiturientenentlassung 2022
Weiterlesen ...

Alles Gute für den Start ins Leben danach - nach der Schulzeit am Johanneum - haben wir unseren Abiturientinnen und Abiturienten am 2. Juli gewünscht. Nach der feierlichen Entlassung in unserer Aula haben sie unter großem Geläut der alten Schulglocke das letzte Mal als Schülerin und Schüler den Innenhof durch das Portal verlassen. 

Unser Schulprojekt 'Ein Zeichen für den Frieden'
Weiterlesen ...

Wo ist es zu sehen? Wo meint man es zu hören? Natürlich in unserer Ehrenhalle. Zwischen unseren Mahnmalen zu den vergangenen Kriegen, den Denkmalen für die vielen Opfer, die Krieg im vorvergangenen und vor allem vergangenen Jahrhundert unter den Johannitern gefordert hat, fliegen seit einiger Zeit Hunderte von blauen und gelben Schmetterlingen und sorgen für 'Friedensgeflatter'. Denn die überwältigende Masse, aber auch jeder für sich allein trägt die dringende Botschaft auf Flatterflügeln: Wir wollen Frieden! ... und nun auch aus unseren Schulmauern hinaus!

Die Geburtstagsvorbereitungen zum 500. Geburtstag unserer Schule haben begonnen!

In sieben Jahren ist es soweit und unsere 5. Klassen haben am letzten Montag vor den Maiferien in einer Choreografie unter der Leitung von Frau Wagner und Frau Radtke den ersten Schritt gewagt. Wenn es 2029 "500 Jahre Johanneum" heißt, wird dieser Jahrgang das Abitur machen. Angedacht ist eine Art Flashmob über die nächsten sieben Jahre, jedes Jahr kommt der jeweils neue 5. Jahrgang dazu, zum Geburtstag in sieben Jahren müssten dann um die 900 Schülerinnen und Schüler die 500 Jahre tanzen… Der Countdown läuft!
Ein Riesendankeschön an die Firma realTV group für die großartige Unterstützung, insbesondere an Herrn Wolk, der uns das alles ermöglicht hat, und an Herrn Fischer, der mit Kamera und Schnitt unseren 5. Jahrgang so wunderbar in Szene gesetzt hat!!! Und danke, lieber Herr Dunkelbunt, dass wir euren Song „Cinnamon Girl“ verwenden durften!

Verabschiedung unseres Hausmeisters Marco Prinz
Weiterlesen ...

Nicht wild genug oder zu hoch zivilisiert? Es sei auf jeden Fall der "Ruf der Wildnis", dem unser Hausmeister Marco Prinz gefolgt ist, als er nun nach nur 4 Jahren das Johanneum verlassen hat. In einem Tierpark und damit zwischen Fuchs und Dachs statt Homer und Cicero wird er aber auch in Zukunft als Johanniter erkennbar sein. Denn zum Dank für seine Arbeit ist er bei seiner Verabschiedung am 29. April bestens ausgestattet worden: Von Schlüsselband bis Hoodie ist klar, woher er kommt! Alles Gute!