Projekt 'Fotokurs'

Beim Fotokurs von Herrn Hachmann lernte man wirklich viel über die Kameras und ihre Funktionen. „Herr Hachmann erklärt uns meistens eine besondere Funktion und dann dürfen wir selber fotografieren“, sagte Marla (9a). Sie nahm zusammen mit ihrer Freundin Laetitia (9d) an diesem Projekt teil. „Eigentlich war es nur unser Drittwunsch“, erzählte Marla, „aber es macht mir wirklich Spaß und man lernt echt viel.“ Am Mittwoch war das Thema: Infrarotfilter. Herr Hachmann hielt einen Filter vor die Kamera, während eine Schülerin ein Bild machte. Das Ergebnis kann sich sehen lassen!

Die Schülerinnen und Schüler lernten zuerst Theorie, zum Beispiel wie man die Blende einer Spiegelreflexkamera richtig einstellt. Danach durften die Schülerinnen und Schüler mit dem neu gelernten Wissen selber losziehen, um eigenständig zu fotografieren. Daher sah man sie in der Projektwoche immer wieder mit Kameras bewaffnet über das Schulgelände gehen. Doch nicht nur das sommerliche Schulgelände wurde von der Gruppe vor die Linse genommen, auch in der Stadt und am Hafen waren sie unterwegs. Beim Fotografieren waren ihnen die Tricks von Herrn Hachmann sehr hilfreich, der auch bei uns an der Schule bei jedem Fest dabei ist und fleißig Fotos schießt. Am Ende haben alle etwas gelernt und tolle Fotos sind entstanden!

PW_18_Fotokurs
PW_18_Fotokurs
PW_18_Fotokurs
PW_18_Fotokurs
PW_18_Fotokurs
PW_18_Fotokurs
PW_18_Fotokurs
PW_18_Fotokurs
PW_18_Fotokurs
PW_18_Fotokurs