Projekt 'Brett- und Kartenspiele'

Wenn man an Brett- und Kartenspielen interessiert ist, dann ist man bei diesem Projekt von Frau Höhne, Herrn Riffel und Herrn Wimmer genau richtig gewesen. Hier lernte man diverse Spiele wie z. B. Uno, Poker, Skat, Schach und Risiko kennen und konnte sie den ganzen Tag von 9 bis 14 Uhr einfach spielen. Dabei spielten die Schülerinnen und Schüler von allen Jahrgängen mit- und gegeneinander. Da es bei diesem Projekt eine hohe Nachfrage gab, musste es auf vier Räume verteilt werden. Vincent aus der 5b, der eigentlich gar nicht in das Projekt wollte, sprach für alle, dass nämlich das Projekt allen sehr gefallen habe, weil das Spielen viel Spaß gemacht habe.

BS Koffer