Gegenbesuch unserer holländischen Austauschgruppe aus Leiden

Die holländischen Austauschschüler sind nun erst drei Tage zurück in ihrer Heimat, der Kleinstadt Leiden, und … werden hier bereits vermisst. Der großartigen Woche in Holland, in der wir vergangenen Herbst mit offenen Armen begrüßt wurden, viel erleben sowie sehen durften und Freundschaften geschlossen haben, steht die kürzlich gemeinsam verbrachte Zeit in Hamburg vom 19. bis 24. März in nichts nach. Neben grandiosem Programm wie einer geführten Tour durch Speicherstadt und HafenCity sowie einem Besuch Lübecks inklusive des Buddenbrookhauses haben dazu insbesondere die Gäste selbst beigetragen. Ob bei einer ersten Rundtour durch die Innenstadt in Kleingruppen, Aktivitäten in der ganzen Gruppe, Freizeit mit den Austauschpartnern alleine oder mit Freunden, der Austausch war immer und überall eine große Freude, denn es haben sich stets neue Freundschaften geknüpft oder schon bestehende vertieft. Auf ein langes Bestehen dieser hoffen wir nun so wie auf viele weitere gelungene und verbindende Austauschreisen von Hamburg nach Leiden und Leiden nach Hamburg!

Leiden
Leiden
Leiden
Leiden
Leiden
Leiden
Leiden
Leiden
Leiden
Leiden
Leiden
Leiden
Leiden
Leiden
Leiden
Leiden