Zweiter Platz im Hamburger Landeswettbewerb für unsere Schülerfirma YLB

Die Schülerfirma YLB hat nach ihrer Qualifizierung nun den zweiten Platz im Hamburger Landeswettbewerb des Junior-Programms gewonnen. Im Wettbewerb behauptete sich die Firma gegen ihre 5 Mitbewerber und konnte die Jury von sich und ihrer Idee, Tablet-Taschen und Schlüsselanhänger aus recycelter LKW-Plane herzustellen, überzeugen. „Wir freuen uns sehr über diese Anerkennung unserer gemeinsamen Arbeit“, so die Schüler, die an diesem Firmenprojekt mitgearbeitet haben, „es hat sich ausgezahlt, auf ein nachhaltiges Produkt und Handarbeit bei der Herstellung zu setzen.“ Sollte nun auch euer und Ihr Interesse geweckt worden sein, schaut und schauen Sie gerne auf der firmeneigenen Website ylbyourlocalbag.de vorbei!