Ein Unterrichtsprojekt aus dem Religionsunterricht in der Oberstufe

Dieser und anderen Fragen sind Schülerinnen und Schüler eines Religionskurs des dritten Semesters im Rahmen des Semesterthemas „Glaube und Wissenschaft“ nachgegangen und haben verschiedene (scheinbare) Konfliktfelder untersucht: Organspende, Abtreibungsverbot, Bluttransfusion bei Zeugen Jehovas, Gentechnik und Sterbehilfe.
Für die Präsentation der gründlich zusammengetragenen Informationen haben sie ihre digitalen Kompetenzen geschult und redaktionell gearbeitet. Die Ergebnisse findet man nämlich frei zugänglich auf der eigens zu diesem Zweck erstellten Website religionundwissenschaft.johanneum-hamburg.de
Seht selbst!