Weiterlesen ...

Schön ist unsere Bibliothek, schöner als viele andere, aber ist sie sogar die schönste in Hamburg? WissensWert, der Newsletter der Bibliothek in der Hamburger Kunsthalle, sucht diese aktuell in einer großen Umfrage. Nachdem unsere Bibliothek unter 30 anderen in den letzten sechs Jahren im Newsletter vorgestellt worden war, ist sie nun als eine von 13 für die Wahl zur schönsten Bibliothek nominiert. Und die Kriterien für die ‚Schönheit‘ der Bibliothek sind nicht nur ästhetische: Architektur, insbesondere Raumgestaltung und Atmosphäre, steht hier neben Ansprüchen, die erst heute an Bibliotheken gestellt werden: Sie sollen auch sozialer Raum und persönliches Büro sein, „qualifiziert, kooperativ, zuverlässig“, eben so wie unsere Bibliotheca Johannei. Wir freuen uns sehr über diese Auszeichnung und laden alle ein, bis zum 15. Dezember bei der Wahl zur schönsten Bibliothek Hamburgs mitzumachen und unter www.surveymonkey.de/r/C62ZGTK abzustimmen.

Die Bibliotheca Johannei ist mehr als eine gewöhnliche Schulbibliothek. Über 55.000 Bände – das älteste Buch ist eine lateinische Bibel aus dem Jahre 1491 – sind in der historischen Hauptbibliothek zu finden. Näheres erfahren Sie hier.

Hier haben Sie Zugriff auf unseren Online-Katalog. Über 12.000 Titel sind bereits erfasst und recherchierbar. Informieren Sie sich auch über unsere letzten Neuanschaffungen.

Weiterlesen ...

Bücher sind Zeugnisse unserer Bildung, sie werden seit Jahrhunderten wie Schätze gehütet. Die Bibliothek des Johanneums beherbergt viele sehr alte Bücher, die es wert sind, dass ihnen höchste Aufmerksamkeit geschenkt wird, damit sie für kommende Generationen zugänglich bleiben.

Übernehmen Sie Patenschaften für sonst dem Verfall preisgegebene Werke! Beteiligen Sie sich an der Restaurierung und Erhaltung unserer Hauptbibliothek!

Die Bibliothek ist von 8:00 bis 16:30 Uhr geöffnet. Sie ist telefonisch (428827-218) oder per E-Mail (Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!) erreichbar. Das Bibliotheksteam hilft Ihnen gern weiter.