Seit langem führen die Abitursjahrgänge des Johanneums jedes Jahr Reisen nach Griechenland, nach Rom, in die Türkei oder an andere Stätten der Antike durch. Diese Studienreisen führen die Schülerinnen und Schüler des Jahrgangs ein letztes Mal auf ganz besondere Weise zu einer Gemeinschaft zusammen; sie bieten kulturelle und emotionale Höhepunkte und sie führen theoretisches Wissen und praktische Anschauung zusammen.

Der Verein zur Förderung von Schulreisen an klassische Stätten e.V. am Johanneum fördert diese Reisen unabhängig von der finanziellen Situation der Teilnehmer auf unbürokratische Art und Weise. In einer Art Generationenvertrag unterstützen die Eltern der jüngeren Schüler die älteren Schüler, damit später ihre eigenen Kinder als Abiturienten ebenfalls unterstützt werden.

Eine Mitgliedschaft kostet zurzeit 17,- Euro / Jahr. Spenden sind immer herzlich willkommen.
Bei Fragen wenden Sie sich gerne an Herrn Willenbrock, Tel. 040 / 87 97 04 14

oder per E-Mail:

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

Klicken Sie hier für das Formular der Beitrittserklärung.

Klicken Sie hier für das Formular der Einzugsermächtigung.