3. Platz für Aaron (8b) bei der Bundesrunde der Mathematikolympiade
c_320_180_16777215_00_images_artikelbilder_2018_Aaron_MO_2018_Bronze_Aarons_Sieg.jpg

Vom 13.-16. Juni fand die diesjährige Bundesrunde der Mathematikolympiade in Würzburg statt. Aaron (8b) war als Hamburger Landessieger dabei und gewann im finalen Wettbewerb den sensationellen 3. Platz. "Ich konnte als Hamburger Landessieger der 8.Klasse mit dem 11-köpfigen Hamburger Team nach Würzburg fahren, wo uns nicht nur 6 herausfordernde Aufgaben, sondern auch eine Reihe von interessanten Nachmittagsaktivitäten erwarteten. Ich habe z.B. an den Aktivitäten 'Führung im Heizkraftwerk' und 'Exit Games' teilgenommen. Ca. 200000 Schülerinnen und Schüler haben dieses Jahr an der Mathematikolympiade in Deutschland teilgenommen und die 197 Besten haben sich für die Bundesrunde qualifiziert. Die zwei jeweils 4,5-stündigen Klausuren fanden an der Universität Würzburg statt," berichtet uns Aaron. Wir gratulieren herzlich!

Weitere Information gibt es unter www.mo2018.de.