Online-Redaktion

Hier berichten Schülerinnen und Schüler über Neuigkeiten, Veranstaltungen und andere interessante Dinge, die an unserer Schule so passieren. Wer auch etwas schreiben will, erfährt unten wie das geht.
Du möchtest die Website deiner Schule mitgestalten? Du interessierst dich für Neue Medien, hast Lust aus dem Schulleben zu berichten und eigene Inhalte im Internet zu veröffentlichen? Dann schreibe eine Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! und du bekommst einen eigenen Account um Inhalte einzustellen - jeder Johanniter kann mitmachen!
Du hast bereits deine Zugangsdaten? Hier geht es zum Login...
Weiterlesen ...

Der Vegetarierbund Deutschland geht im Moment (Januar 2015) von rund 7,8 Millionen Vegetariern (rund 10% der Bevölkerung) in Deutschland aus und die Tendenz ist steigend. Da immer mehr Personen auf den Verzehr von Fleisch verzichten, gibt es in unserer Projektwoche ein Projekt, welches sich mit „vegetarischem Kochen“ beschäftigt.

Weiterlesen ...

Am 08.07. startete die Projektwoche und somit auch die Online-Redaktion, ein Projekt, das über Projekte berichtet. Genau deshalb berichten wir jetzt erst mal etwas über uns. Wir wollen euch nun alles über uns, unsere Arbeit und den Tagesablauf erzählen, samt Redaktionskonferenz. Die Berichte findet ihr unter projekte.johanneum-hamburg.de. Also Los!

Am 8. Juli starten am Johanneum die Projekttage. An dieser Stelle informiert die Projektgruppe "Online-Redaktion" mit aktuellen Beiträgen, Bildergalerien, Videos und Reportage über die einzelnen Projekte. Alle Inhalte in dieser Rubrik werden von Schülerinnen und Schülern erstellt; unterstützt werden sie dabei von Herrn Frese, Marlon Tobaben aus dem S II und Herrn Bremer

bibliothek breit

Die Bibliothek kennst du bestimmt. Aber kennst du die Bibliothek so gut, dass du alle Fragen richtig beantworten kannst?
Probier es einfach aus!

Hier geht es zum Quiz ...

Alle Johanniterinnen und Johanniter kennen sie: die Büsten in der Eingangshalle unseres Hauptgebäudes. Aber wer weiß etwas über die Personen, die dort so Ehrfurcht einflößend auf einen herabschauen?

Hier beim Büsten-Quiz kann man sein Wissen testen.