Die Mensa ist ein wichtiger Teil unserer Schule, welcher wesentlich dazu beiträgt, dass die Schule Lebens- und nicht nur Lernraum ist. Sie stellt sicher, dass Schülerinnen und Schüler durch das Mittagsangebot ihre Leistungsfähigkeit auch für den Nachmittagsunterricht erhalten können.

Der Mensabeirat ist ein Gremium, welches mithelfen soll, eine qualitativ hochwertige Mittagsverpflegung in der Mensa am Johanneum zu gewährleisten. Dazu bringt er alle an der Mensa interessierten Gruppen an einen Tisch.

 

Mitglieder im Schuljahr 2015/2016:


Eltern


Vorstandsmitglied Cafeteriaverein: Frau Lorenz-Meyer
Elternmitglied (Klassenstufe 5-8): NN
Elternmitglied (Klassenstufe 9-12): Frau Jacob, Frau Pannwitt

Schüler


Schülermitglied (Klassenstufe 5-8): Konrad Wauschkuhn
Schülermitglied (Klassenstufe 9-12): Paul Stemmann

Lehrer


Schulleitungsmitglied: Frau Hose
weitere Mitglieder: Frau Elges, Frau Wehnert (Leitung des Mensabeirates)

Caterer

Geschäftsbereichsleitung Rebional: Herr Conradi
Bereichsleiter Rebional: Herr Steigenberger


Die Aufgaben des Mensabeirates sind:

  • Eine Anlaufstelle für Anregungen, Kritik oder auch Lob zu bieten und diese Rückmeldungen aufzunehmen und weiterzuleiten (an den Caterer bzw. die Schulleitung).
  • Grundsätze für die Gestaltung der Speisepläne festzulegen und z. B. konkrete Vorschläge zum Essensangebot zu machen.
  • Die Qualität des Angebotes zu prüfen und über Sortimentsänderungen und –erweiterungen zu beraten.
  • Abläufe in der Mensa zu prüfen und dahingehend zu beraten, wie ggf. eine Verbesserung erzielt werden kann.
  • Die Nutzer der Mensa bei Bedarf zu befragen, um so verlässliche Informationen und Hinweise für konkrete Verbesserungen zu bekommen.

Der Mensabeirat kann bei der Wahl eines neuen Caterers beratend tätig werden.

 

Termine

1. Schulhalbjahr 05.11.2015, 16-17 Uhr im Schulleitungszimmer
2. Schulhalbjahr 13.04.2016, 16.15-17.15 Uhr in der Mensa

Kontakt: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!